Hydrodynamische Bypassarmatur – flexibel für einsetzbar
Bypass Armatur Heizungsfilter

Hydrodynamische Bypassarmatur

Praktisch - effektiv - professionell

Eine Armatur –  flexibel für 1–5 Familienhäuser standardmäßig einsetzbar

Hydrodynamische Strömungssteuerung zum Einbau im Hauptrücklauf von Heiz-und Kühlkreisläufen

  • Voller Durchgang DN 25 (bei 2m/Sek. 3,5 m³/h)
  • Carbonfaser verstärkte Dichtungen beständig bis 170°C
  • 5/4" Anschlussgewinde flachdichtend
  • Kein hydraulischer Widerstand
  • Hartvernickeltes Messing
  • Hochwertiges Marken-Design
  • Zwei ¾“ Anschlussstutzen DN 10 mit Abdeckkappen
  • Ergonomischer T-ISO-Griff

Entsprechende Halbverschraubungen mit oder ohne Reduzierung sind beliebig von allen Pressfitting-Herstellern erhältlich.

Keine Mehrkosten für spezielle Anschlussfittinge
(Klemmringverschraubung, konische Verschraubung, Schiebemuffen, etc.)

Einbaubreite für Bypassarmatur:
120 mm

Produktvorteile

  • Spülen im Vor- und Rücklauf

  • Anschluss von Notheizungen

  • Anschluss des Bypass-
    Heizungsfilters HENRY®HF10

  • Messen und Prüfen

Technische Daten

Anschlüsse:
- Rohranschlussgewinde 5/4" AG flachdichtend (3,5 m3 Durchsatz)
- 2 Kugelhähne a` 3/4“ mit AG

Einbaubreite für Bypassarmatur:
120 mm

Anschlussschema

Anschlussschema Bypass Heizungsfilter

Anschlussschema Bypass Heizungsfilter