BIO-SHOT® – Die Spritze gegen Keime

BIO-SHOT® – Die Spritze gegen Keime

Zur Beseitigung von Biofouling

Sie wollen eine Heizungswasserfüllanlage einfach, schnell und sicher desinfizieren? Die Lösung heißt BIO-SHOT® – die Spritze gegen Keime. Das hyperaktive BIO-SHOT® wird über die Regenerierstation mobiler Enthärtungsanlagen injiziert. Es wirkt dann auf das Harzbett in der Heizungswasserfüllanlage desinfizierend ein. Die genaue Einwirkzeit ist in der Gebrauchsanleitung definiert. Im Anschluss wird die Regeneration fortgesetzt und die abgetötete Biologie ausgespült. BIO-SHOT® ist sehr kostengünstig und kann von jedem Handwerker leicht angewendet werden. Praktische Tipps Die Verkeimung von Heizungswasserfüllanlagen ist nicht ganz vermeidbar. Dennoch lässt sich das Problem reduzieren:
  1. Vor der Befüllung von Heizungsanlagen empfiehlt es sich grundsätzlich, das erste Bettvolumen der Heizungswasserfüllanlage in den Abfluss zu verwerfen. Dadurch werden die vom Ionenaustauscherharz gelöste Härte sowie die gebildete Biologie aus dem System gespült. Sie gelangen nicht in hoher Konzentration zurück in den Heizungskreislauf.
  2. Die Regenerierstation sollte 1 bis 2-mal jährlich manuell gründlich gereinigt werden.
  3. Die mobile Heizungswasserfüllanlage sollte 1 bis 2-mal jährlich mit BIO-SHOT® desinfiziert werden.
Stellen Sie uns unverbindlich eine Anfrage

Anfrageformular

Ihr Name/Firma (Pflichtfeld)

Telefonnummer (optional)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Bitte rufen Sie uns an. Wir haben noch Fragen.



20 Jahre Hannemann Wassertechnik, Heizungswasser vom Experten