Nutzen Sie Schlammabscheider oder filtern Sie das Heizungswasser?

Was nutzen Schlammabscheider?
Oder doch lieber das Heizungswasser filtern?

Schlammabscheider gehören zu den Sedimentationsverfahren, d.h. die im Kreislauf mitgeführten Partikel können im strömungsreduzierten Bereich absinken, sofern sie schwerer als das Wasser sind. Durch integrierte Magnete kann Magnetit angezogen werden, wodurch jedoch die Ursache der magnetitbildung nicht beseitigt wird. Die Systeme werden dierekt im Volumenstrom eingebaut und sind somit in der Feinheit begrenzt, um hydraulischen Problemen vorzubeugen.

Unser Heizungsfilterkonzept ist ein Verfahren mit Tiefenfiltration. Mit drei wählbaren Filterstufen können nicht nur grobe Partikel sondern auch z.T. gelöste Stoffe, Farbe und Geruch entfernt werden.
Durch den kurzzeitigen Einsatz mitgelieferten Bypassarmatur wird ohne Betriebunterbrechung ein Teilstrom über den Filter geleitet und dadurch hydraulische Probleme vermieden. Nach der Reinigung wird der Filter wieder entfernt und bei der nächsten Anlage eingesetzt.

Vorteile der Filtration

kein hydraulischer Widerstand

erspart teure Nacharbeiten

sauberes klares Heizungswasser

entfernt grobe bis feinste Mikropartikel

filtert wahlweise in drei Filterstufen

flexibel einsetzbar – kein Festeinbau nötig

Unser Heizungsfilter HENRY®HF10 entfernt im hydrodynamischen Bypass grobe bis mikrofeine Partikel aus Heiz- und Kühlwasserkreisläufen und verhindert so Störungen durch Ablagerungen und vorzeitigen Erosionsverschleiß (Abrasion).

Der Heizungsfilter arbeitet mit drei unterschiedlichen Filterstufen (nach Verschmutzungsgrad wählbar). HENRY®HF10 ist für Objekte mit 100 bis 1500 l Anlageninhalt vorgesehen.

Das Ergebnis einer vollständigen 3-6wöchigen Filterung ist sauberes und klares Wasser nach gültigen Normen und Richtlinien.

Lieferumfang:

· HENRY®CASE – stabiler Servicekoffer
· 1x HENRY®HF10
· 2 Stk. VA-Wellrohre
· 1 Stk. Bypassarmatur 5/4"
· 5 Stk. Ersatzfilter
· NEU Durchflussmesser mit Reinigungsbürste

Henry HF10, Bypassfilter, Heizungswasserfilter, Heizungsfilter, Bypass-Filter, Hannemann Wassertechnik

Gleich Infos anfordern


Technische Details

Filter:

Material: Faserverstärktes Polyamid
Temperaturbeständig
: 110°C
Extra: Inklusive MS-Entlüftungsventil

Abmessungen:

Höhe: 340 mm inkl. Kugelhähne
Breite: 285 mm, 3/4" AG

Filterfeinheiten (Stufen):

Stufe 1: Edelstahlfilter
Stufe 2: Feinfilter
Stufe 3: Mikrofilter

 

Bypassarmatur:

Hydrodynamische Strömungssteuerung zum Einbau im Hauptrücklauf von Heiz-und Kühlkreisläufen

Anschlüsse:
- Rohranschlussgewinde 5/4" AG flachdichtend (3,5 mDurchsatz)
- 2 Kugelhähne a` 3/4“ mit AG

Vorteile:

  • Spülen im Vor- und Rücklauf
  • Anschluss von Notheizungen
  • Anschluss des Bypass-Heizungsfilters HENRY®HF10
  • Messen und Prüfen

Bypass Armatur Heizungsfilter
Bypass Armatur für Heizungsfilter (Heizungswasserfilter)

Einbaubreite für Bypassarmatur:
120 mm

 

Produktvideo

Filterstufen

 

 

Deutschen Bundespreis in Gold sowie
Erfinder- und Innovationspreisen
in Gold und Silber ausgezeichnet.