Heizungsfeinfilter

Heizungsfeinfilter

Henry HF10, Bypassfilter, Heizungswasserfilter, Heizungsfilter, Bypass-Filter, Hannemann Wassertechnik

HENRY®HF10

Das richtige Heizungswasser ist die Basis einer gut funktionierenden Heizung. Ist das Wasser schmutzig und mit Schadstoffen belastet, werden die Heizungskörper nicht richtig warm, es kommt zu Funktionsstörungen oder die Heizung fällt sogar aus und es bleibt kalt. Rost- und Schlammablagerungen bilden sich über die Jahre in fast jedem unbehandeltem Heizungskreislauf durch Korrosion. Zudem sind die Heizkosten höher, was nicht sein müsste, wenn das Wasser sauber und klar wäre.

 

Neue und bestehende Anlagen mit
einer Bypassarmatur ausrüsten

Sie können Energie und Betriebskosten reduzieren, wenn Sie mit einemHeizungsfilter nachfiltern. Diese Filter helfen auch dabei, dass die Heizungsanlage keinen Schaden durch verschmutztes Wasser nimmt, weil der zirkulierende Schmutz an der Oberfläche der Rohre schmirgelt. Sie steigern so auch die Werterhaltung der bereits vorhandenen oder auch der neu eingebauten Heizungsanlage. Durch eine mikrofeine Filtration nimmt der Heizungsfilter schädliche Schwebstoffe aus dem Heizungswasser heraus, so dass das Wasser wieder sauber ist und die Wärmeübertragung verbessert wird.

 

Reparaturen vermeiden durch Mikrofilter

Verschmutztes Wasser schadet der Heizungsanlage, weil unnötige Reparaturen häufiger anfallen. Durch einem Heizungsfilter wird dies reduziert und Betriebs- und Energiekosten gesenkt. Auch die bekannte Verschlammung von Fußbodenheizungen wird mit der Behandlung und dem Einbau eines Heizungsfilters vermieden. Durch den Einbau einer Bypassarmatur läßt sich im handumdrehen der Mikrofilter anschließen und damit eine große Wirkung erreichen. Das ganze Haus wird gleichmäßig warm und die Energiekosten wieder gesenkt.

 

Bei fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

HANNEMANN WASSERTECHNIK DEUTSCHLAND GmbH
Finsinger Au 1
85570 Markt Schwaben

Telefon: +49 81 21/47 83 60
E-Mail: web@hannemann-wassertechnik.de